REGIONALES IM MÄRZ

Der Frühling sollte sich so langsam nähern doch trotz der der steigenden Temperaturen ist das Angebot an regionalem Obst und Gemüse natürlich nach dem langen Winter beschränkt. Dennoch haben wir für Sie einige gesunde und leckere Sachen, die wir von den Bauern aus der Nähe beziehen:


Lauch (Porree):

Der Lauch (oder Porree) hat zwei geschmackliche Richtungen, verborgen in den beiden Enden seiner Stange: das eine ist weiß, fein, zart und süßlich-scharf, das andere dagegen grün, fest, brennend und kraftvoll-derb. Von Januar bis März wird der kräftigere, härtere und schärfere Herbst- bzw. Winterlauch mit dickem, kurzem Schaft angeboten. Der Winterlauch bleibt im Gemüsefach oder z.B. draussen auf dem Balkon lange frisch.

Grünkohl

Zur Zeit ist viel die Rede von sogenannten Superfoods, die von weit her importiert werden und deren positiven Effekte auf die Gesundheit märchenhaft sein sollen. Was zumeist auch für die Preise gilt. Dabei gibt es genug heimische Produkte, die mindestens genauso gesund sind und dabei weitaus preiswerter. Der Grünkohl ist beispielsweise ein wahres "Superfood", steckt voller wichtiger Vitamine und anderer gesunder Inhaltstoffe. Durch die klate Witterung Ende Februar dürfte es den Grühnkohl auch im März noch weiter geben.

Chicoree

Chicorée ist ein typischer Herbst-/Wintersalat und von Oktober bis März frisch am Markt erhältlich. Die Sprossen sollten fest verschlossen sein und keine braunen Flecken aufweisen. Schimmern die Blätter dann noch in zartem Gelb, dürfen Sie getrost zugreifen!

Äpfel

Die Apfelernte ist zwar schon etwas her, dennoch kommen aus den Lagerhäusern unserer Apfelbauern in der Region immer noch knackige und frische Äpfel. Nach der schlechten Apfelernte 2017 sind zwar schon einige Sorten nicht mehr verfügbar, Sorten wie Elstar, Jonagold oder Gala können wir ihnen aber immer noch anbieten.

Ausserdem

wietere leckere und gesunde Gemüse- und Salate aus der Region:
Rhabarber
Feldsalat
Rucola
Kürbis
Möhren
Rosenkohl (etwas bis Mitte März)
Rote Beete
Rotkohl, Weisskohl
Wirsing
Sellerie

Obst

Das angebot an regionalem Obst, ist naturgemäß im März gering. Dennoch ist natürlich für viele importierte Früchte Saison.
Orangen & Clementinen schmecken zur Zeit besonders gut.

Ostern 800

Suche

Obst, Südfrüchte, Gemüse, Salate, Kräuter, Honig, Eier, Wein • Stets regionale Produkte im Angebot • Bio-Sortiment.

Blumen, Balkonpflanzen, Zimmerpflanzen, Gartenpflanzen, Floristik, Gestecke, Deko

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9:00 bis 19:00 Uhr

Samstag
08:30 bis 17:00 Uhr

IMPRESSUM

Datenschutzerklärung

Contacts

info@fuellenbach-bonn.de

+49 228 858527

+49 228 858527

An der Nesselburg 14-16 53179 Bonn

Follow us